Portrait von Margret Fessler

Geboren:
03.11.1953, in Innsbruck, Österreich

Adresse:
Höhenstrasse 25a, 6020 Innsbruck

Telefon:0043 (0)512 276720
Email: margret311@aon.at

Beruf:

Lehrerin an einem naturwissenschaftlichen Gymnasium für die Fächer Englisch und Geschichte/Sozialkunde

Lektorin am Institut für LehrerInnenbildung und Schulforschung der Universität Innsbruck für die Bereiche Unterrichtsbeobachtung und -analyse, Evaluation und Feedback, Didaktik und Methodik des Unterrichtens, Leistungsbeurteilung, Präsentationstechnik und Moderation.

Weiterbildung:

Diplom in Montessoripädagogik (1996)
Diplom in Themenzentrierter Interaktion (1997)
Master of Arts in Education at The City University of New York: The City College School of Education (1998).
Lehrgang in Gender-Sensitivity und Management (2003)

Andere Tätigkeiten:

Kontaktfrau für Gendermainstreaming

Obfrau der Tiroler Lehrerinnen- und Lehrerinitiative/ Unabhängige Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter


In Oberösterreich aufgewachsen, hat mich mein Studium wieder zurück nach Innsbruck geführt, wo ich seit 1978 wohne, arbeite und nun seit über 20 Jahre verheiratet bin. Im April 1984 kam unsere Tochter Cara zur Welt. So ziemlich zur gleichen Zeit fanden die ersten TZI Seminare in Innsbruck statt und ich lernte Kari Aschwanden kennen. Meine Freundschaft zu Kari hat seither mein Leben begleitet und maßgeblich mitgeprägt. Mein beruflicher Werdegang und die Liebe zu meiner Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Studierenden sind eng verknüpft mit meinen Erfahrungen, die ich in der Schweiz machen durfte.